OpernCarrée

OPERNCARÉE AM BEBELPLATZ
BERLIN-MITTE
Anfertigung einer analogen Schadenskartierung (ca. 5.200 m²)
Erstellung eines Restaurierungskonzeptes sowie Anfertigung eines petrographischen Gutachten, Salzanalysen und Feststellung der Wassereindringtiefe,
Fachbauleitung für die Realisierung von 6 Musterachsen

Bauleitung für die Restaurierungsarbeiten an der Naturstein- bzw. Putzfassaden
(ca. 5.200 m²) u.a.: Festlegung, Überwachung und Abnahme der Restaurierungs-maßnahmen, Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung und Protokollierung, Fachtechnische Beratung des Bauherrn/Auftraggeber, Koordinierung der behördlichen Abnahmen mit dem Landesdenkmalamt Berlin (Lph 8)


ZEITRAUM
2004 – 2006
OpernCarree Berlin
OpernCarree Berlin
OpernCarree Berlin

share on